Leichte Welle oder schwere Mahlzeit?

Wie du deine Mittagspause verbringst – entscheidest du.

Vielleicht wählst du heute die leichte, dynamische Variante?

Nach dem Mittagsessen folgt am frühen Nachmittag allzu oft ein Energie-Tief. Und darauf braucht es dann nicht selten den Nachmittags-Kaffee zum „wach werden“.

Wie wärs, wenn du deine Mittagspause durch eine erfrischende, belebende und aktivierende Yogaeinheit ersetzt?

Seit den frühen Morgenstunden hat der Körper wenig Bewegung und Aufmerksamkeit geschenkt bekommen.

Dafür sind die Schultern verspannt, der Nacken, der untere Rücken und die Handgelenke einseitig belastet. Die Konzentration sinkt nachweislich ab – endlose Meetings und die Schreibtischarbeit haben Geist und Kopf schwer werden lassen.

Probiers aus! Du wirst merken – Yoga am Mittag versorgt die Zellen mit frischem Sauerstoff, neuer Energie und sorgt für einen wachen Geist – wie eine frische Brise am Meer.

Und was hast du nun davon?
Bessere Aufnahmefähigkeit und höhere Konzentration für den Rest des Tages und einen wahren Energy-Boost! Die Balance im Geist bringt Dir mehr Gelassenheit für den Rest den Tages.

 

Du fühlst Dich frischer, beweglicher und bringst zusätzlich deinen Stoffwechsel in Schwung.

Deine Stimmung, dein Gefühl, dein Befinden ist nicht jeden Tag gleich. Der Lunch-Flow wird angepasst – auf Wetter, Jahreszeiten, Stimmungen – und kann – je nachdem – aktivierend-wärmend oder kühlend-erfrischend sein.

Jede Stunde im BeYou Yoga Studio ist eine harmonische Mischung unterschiedlicher Yoga-Traditionen aus Hatha-Yoga, Vinyasa Flow und Jivamukti Yoga und besteht aus meditativen Elementen, kräftigenden Asanas und vitalisierenden Atemübungen.

Unterrichtet werden sanfte als auch fortgeschrittene Asanas – im guten Mix und auf die Gruppe abgestimmt.

Jeder hat woanders seine Stärken und Schwächen. Wir üben zusammen und du gehst achtsam Schritt für Schritt deinen eigenen Yogaweg, lernst in deinem eigenen Tempo und ohne Konkurrenz, Vergleich oder Wettbewerb.
Das ist Yoga. Yoga ist ein „Date“ mit dir selbst.

Erlebe dich. Spüre dich.

Der Lunch Flow ist für alle geeignet, die den „Absolute Beginner“-Kurs absolviert oder bereits Vorkenntnisse haben.

Na dann – raus aus den 4 Wänden – und rauf auf die Matte!


Wie?
Offener Kurs – wer möchte kann kommen
Vorherige Anmeldung per Mail sichert dir deinen Platz.(Rückmeldung erfolgt nur, wenn der Kurs bereits belegt sein sollte)
Wer?
All-Level (Anfänger und bereits Übende)
Wann?
montags 12.15 – 13.15 Uhr
donnerstags 12.15 – 13.15 Uhr
Monatskarte oder 10er Karte
Das Studio ist ab 15 Minuten vor Beginn der Stunde geöffnet.